Mit dem U-Bahn Oldtimer unterwegs im Berliner Untergrund – das war heute möglich. Die historische U-Bahn hat ihren Namen verdient: Sie wurde im Jahr 1929 gebaut. Als Berlinerin, die jeden Tag die „Öffis“ nutzt, mutet es etwas merkwürdig an, am Sonntag freiwillig um Punkt 16.43 Uhr am U-Bahnhof Turmstraße zu stehen, um auf eine ganz bestimmte U-Bahn zu warten. Aber ich stand da, mit der Wollmütze die zerzauste Sonntagsfrisur verdeckend, pünktlich am Bahnhof.

Kiosk am U-Bahnhof Turmstr. Berlin

U-Bahnhof Turmstrasse Berlin

Obwohl doch sogar die Sonne schien! Aber dann kam – wie sollte es anders sein – mit ein paar Minuten Verspätung die alte Dame, leuchtend Gelb, in den Bahnhof eingefahren. Sie schnaubte und ratterte – man sah ihr das stolze Alter von 87 Jahren nicht an, hörte es aber deutlich. Was sofort auffiel, war der Schaffner mit Schnurrbart und Uniform – nicht zu vergleichen mit dem müden Gesicht, was man sonst schemenhaft durch die Frontscheibe sieht.  Als Zweites fiel mir die deutliche Beschilderung „Raucher“ und „Nichtraucher“ auf. Ich begab mich doch glatt in den Raucherwagon. Die U-Bahn war gerappelt voll wie sonst nur zu Stoßzeiten im Berufsverkehr.

Raucherwagon historische Ubahn Berlin

Während sich die historische U-Bahn von außen gar nicht allzu sehr von den modernen Zügen unterscheidet, taucht man in den Waggons in eine andere, frühere Zeit. Der alte Zigarettenrauch hing noch in der Luft. Ich stellte mir vor wie Damen im Berlin der Ende der 1920er Jahre in dicken Mänteln mit dünnen Zigaretten in der Bahn saßen. Oder das Arbeitervolk mit Schiebermützen und karierten Mänteln.

1920er

Die Sitzbänke sind aus dunkelrotem Leder und die Wände holzvertäfelt. An den U-Bahn-Wänden hingen Werbeplakate – Nachdrucke historischer Werbung. Sitzen ist nicht sonderlich bequem, da die Bänke sehr kurz sind, aber die Beleuchtung des Waggons ist warm und gemütlich. Nicht zu vergleichen mit dem Neonlicht der heutigen U-Bahn. Eine charmante alte Dame, die heute auf der Linie U9 entlangfuhr – und ich fand es schön, sie ein paar Stationen zu begleiten.

Es folgen noch ein paar Fotos von der Fahrt mit der historischen U-Bahn auf der Linie U9:

Ubahn fährt ein historische Ubahn berlin u9

historische Ubahn berlin

historische Ubahn von Innen im Waggon Berlin

historischer Fahrplan Ubahn

historische Werbung Pelikan in historischer U-Bahn Berlin

Ubahn fährt aus historische Ubahn u9 berlin

Gefällt dir? Dann teilen...